Leon Dreiling

Design ist gestaltete Sprache. Gutes ein Dialog.

Vom Mediengestalter Digital & Print
zum Medienfachwirt Digital

Ich bin gelernter Mediengestalter und aufstrebender User-Experience-Designer.

Design und Strategie sind für mich unzertrennlich. Bei der Realisierung von Digital-Projekten stehe ich für einen durchdachten Prozess, der den Endnutzer integriert. Ich möchte meine Erfahrung im Gestalten von guten Nutzererfahrungen einbringen und in Zukunft, als Schnittstelle zwischen Mensch und Maschine, an einem besseren Web mitwirken.

In meiner Arbeitszeit, in der ich hauptsächlich als Webdesigner tätig war, habe ich konzipiert, gestaltet und Protototypen angelegt. Neben meinem täglich Brot habe ich mich in den Bereichen User-Experience und Conversion-Optimierung weitergebildet. Ästhetik, Sprache und Funktionalität im Design getrennt zu betrachten, ist für mich nicht mehr möglich. So fing ich an, mich mit ersten Trends wie Human-centered-design und agilen Methoden zu beschäftigen, um den Wert der Projekte für Unternehmen und Kunden zu steigern, was auch besser auf Management-Ebene verstanden wurde und somit Erfolg bei der Akquise von neuen Projekten brachte.

Der Prototyping- und Wireframing-Prozess ist für mich inzwischen zum neuen Standard herangewachsen.Verfeinert wird das vollmundige Gestaltungskonzept dann noch mit einer Prise klassischem PSD-Design on top. Meine Tools richten sich hier nach Prozess und Teamumgebung. Hierzu bin ich bereit meine Programmkenntnisse zu erweitern.

In der Zukunft sehe ich mich in der Konzeption und visuellen Gestaltung anhand von Daten, Nutzerbefragungen und Workshops.