Niklas Kesenheimer

Sei der Beste, der du sein kannst.

Vom Mediengestalter Digital & Print
zum Medienfachwirt Print

Qualitätsorientiert – Verantwortungsbewusst – Loyal: Dies sind drei Attribute, die seit Beginn meines Berufslebens eine hohe Bedeutung für mich haben und die mein Handeln bestimmen.

Schon während meiner Schulzeit fand ich Gefallen am grafischen Arbeiten. Nach ersten autodidaktischen Schritten begann ich im Herbst 2011 – nach meinem Abitur am Montfort-Gymnasium in Tettnang – mit der Ausbildung zum Mediengestalter Digital und Print. Die Ausbildung bestand zunächst aus einer praxisorientierten einjährigen Berufsfachschule, danach folgte die Arbeit im Rahmen des Dualen Ausbildungssystems im »Bodensee Medienzentrum«. Nach Beendigung der Ausbildung wurde ich ins Angestelltenverhältnis übernommen. Mir wurden fundierte Kenntnisse in der Mediengestaltung sowie in den Abläufen in einem Druckereibetrieb vermittelt.


Von Januar 2016 an war ich für 2,5 Jahre Mitarbeiter der Buchdruckerei Lustenau in Vorarlberg. Auch diese Jahre waren für mich eine schöne und lehrreiche Zeit. Die Optimierung von Präzision, der Sorgfalt in der Auftragsbearbeitung sowie der technischen Details bei Printprodukten waren Erkenntnisse in diesem Berufsabschnitt; daneben lag das Augenmerk auf dem Aufbau eines Online-Shops.

Mit dem Abschluss zum »Medienfachwirt Print« möchte ich mein Wissen aus der Medienproduktion um betriebswirtschaftliche sowie pädagogische Kenntnisse erweitern. Meine Kommunikationsfähigkeit sowie eine rasche Auffassungsgabe sind mir dabei behilflich. Im Anschluss an die Weiterbildung sehe ich meine Tätigkeit im Projektmanagement oder im Vertrieb. Respekt gegenüber Mitarbeitern und Kunden ist die Grundlage meiner Arbeit. Ich bin bereit, Verantwortung zu übernehmen, möchte Erfahrung sammeln und mich auch persönlich weiter entwickeln.