Adrian Schäfer

Die Schönheit liegt nicht in der Grösse, sondern im Detail.

Vom Mediengestalter Digital & Print
zum Medienfachwirt Digital

»Nichts ist mächtiger als eine Idee zur richtigen Zeit.«
– Victor Hugo

Durch ein gestalterisches Hobby kam ich 2010 auf die Idee, mehrere Praktika in einem Unternehmen für TV- und Videoproduktion zu absolvieren, welche mir auch die Kameraführung und den Videoschnitt näher brachten. Diese Erfahrung in Verbindung mit meiner Computer-Affinität weckten großes Interesse und es entstand eine neue Leidenschaft.

Auf der Suche nach einer passenden Ausbildung bin ich auf den Mediengestalter Digital & Print gestoßen und so erhielt ich in einem Unternehmen für Softwareentwicklung die Möglichkeit, Webdesign und die pixel- & vektorbasierte Gestaltung für mich zu entdecken. 2017 habe ich diese Ausbildung erfolgreich abgeschlossen und wurde direkt in die Marketing-Abteilung übernommen.

Neben den Schwerpunkten Webentwicklung (HTML / CSS / jQuery / WordPress & TYPO3) und dem zielgruppenorientierten Design von Werbemitteln (Adobe Photoshop / Adobe InDesign / Adobe Illustrator) waren meine Aufgaben die Planung & Gestaltung von Messeauftritten, Erstellen & Prüfen von Druckdaten und der Videoschnitt (Adobe Premiere / Adobe After Effects).

Aufgrund meiner Erfahrung und meines ausgeprägten Interesses an der Medienbranche und deren wandelnde Trends, konnte ich stets engagiert und organisiert in Projekten mitwirken oder diese auch alleine durchführen. Auch in Zukunft möchte ich meine Liebe zum Detail flexibel in verschiedenen Aufgabenbereichen einsetzen um so die beruflichen Fähigkeiten zu erweitern.